Anwendungsbereiche und Kosten

Kinder / Jugendliche profitieren besonders bei:

• emotionalen Beeinträchtigungen
• Entwicklungsproblemen (körperlich/kognitiv)
• autistischen Rückzugstendenzen

Erwachsenen / Senioren erhalten Unterstützung bei:

• Angststörung und Depression
• posttraumatischer Belastungsstörung
• Schizophrenie
• Demenz und psychosozialer Rehabilitation  
• Burn-out oder Erschöpfungszuständen
• Lebens- und Sinnkrisen (zB durch Verlust oder Trennung)
• Kommunikationsschwierigkeiten
• mangelndem Selbstbewusstsein
• geistiger Behinderung
• Persönlichkeitsentwicklung
• Prävention und Entspannung

Kosten

Um herauszufinden, ob Musiktherapie für Sie das Richtige ist, biete ich eine erste kostenlose Probestunde an. Musiktherapie ist von vielen Krankenkassen über die komplementärmedizinische Zusatzversicherung anerkannt.